2x Untemperierte Schokolade

CC/104

Achtung: Die härteste Prüfung für Schokojunkies! Achtung: Absolutes Nerdlevel mit Suchtgarantie! 

Sie kennen’s vom Third Wave Coffee und dem Naturwein. Jetzt ist der Kakao dran. Untemperierte Schokolade sprengt das bekannte Geschmacksprofil und ist dabei puristisch und funky zugleich – laut Simeon ist sie das Beste und vor allem Spannendste, was in der Kakaowelt gerade passiert. Wir stimmen zu!

Alle Schokoladen sind intensiv fermentiert, kurz geröstet und werden nach dem gleichen Rezept mit 80% Kakao hergestellt. Was dabei an Geschmack durchkommt? Ganz einfach: ALLES. Je nach Bohne entwickelt die untemperierte Schokolade Aromen von exotischen Früchten und Zimt bis hin zu geröstetem Sesam, Kombucha und feinen Gewürzen. Wer diese Schokolade einmal probiert hat, wird sehr schnell Abstand zur Industrieware aus dem Supermarkt oder Feinkostregal nehmen. Deshalb gilt bei CC/104 die klare Devise: Let your techno be industrial, not your chocolate!

Als 2er Set für alle, die schon genau wissen, was sie wollen, stehen Ihnen die Kombinationen aus Schokoladen 1. Mono Bravo &  2. Piura Blanco oder 3. Kamili & 4. Arhuaco zur Verfügung. Falls Sie sich doch nicht entscheiden können, geht es hier entlang zum 4er Set.

  1. Mono Bravo

Blumige Noten von tropischen Früchten / Zimt / Lebkuchen / Nüsse / Mousse au chocolat

  1. Piura Blanco

Himbeere / Limette / Stachelbeere / Johannisbeere / getrocknete Pflaume / Pekanuss

oder

  1. Kamili

Orange / Toffee / rote Früchte / Kombucha

  1. Arhuaco

Spitzen von süßen Gewürzen / Lakritz / geröstetes Sesamöl / Rosenblüten

Die Gussform ist nicht spülmaschinenfest und muss von Hand gespült werden.

120g Packung (60g pro Dreieck)

37,00 

CC/104
CC/104 steht für Craft Chocolate / Prenzlauer Berg Berlin aus der Hand von Simeon Rückert, der sein Handwerk unter anderem bei Schokoladengroßmeister Holger Int’Veld lernte. Was sich hinter Craft Chocolate aus dem Berliner Norden verbirgt? Das absolut oberste Nerd-Level in Sachen Schokolade: Untemperierte Schokolade, die so den authentischen Geschmack der Bohne und ihres Terroirs in den Vordergrund stellt. In fast zwei Jahren Tüftelei hat Simeon ein System entwickelt, mit dem untemperierte Schokolade nun auch für “Laien” daheim erlebbar wird. Ähnlich wie beim Wein, der noch mal in der Karaffe atmet oder den Kaffee, den Sie sich hoffentlich frisch mahlen und brühen, ist hier nämlich nochmal ein kleines bisschen Arbeit Ihrerseits notwendig. Aber keine Sorge, mit Simeons System ist das kinderleicht und offenbart ein ganz neues Facettenreichtum jeder einzelnen Kakaosorte.  Und übrigens, weil’s ja leider nicht selbstverständlich ist: Alle Zutaten sind Bio zertifiziert. Die Bohnen gehören zu den seltensten und hochwertigsten der Welt, mit deren Kauf nachhaltige Projekte vor Ort finanziert werden.